Veranstaltung

21. Okt 2017, 19:00

Kunst & Kultur als Initialzünder für Stadtentwicklung

Eine Veranstaltung der BDA Regionalgruppe Leipzig

Begrüßung:
Sebastian Thaut,
Architekt BDA, Sprecher BDA
Regionalgruppe Leipzig

Moderation:
Claudius Nießen

Einleitungsvortrag:
„Kultur als Katalysator für
eine gute Stadtentwicklung“
Thomas Dienberg
Baudezernent Stadt Göttingen

anschließend:
Podiumsdiskussion mit einleitenden Kurzstatements

Dr. Skadi Jennicke
Bürgermeisterin und Beigeordnete Kultur, Stadt Leipzig

Thomas Dienberg
Baudezernent Stadt Göttingen

Heinrich Neu
Abteilungsleiter Stadtplanungsamt Leipzig

Dr. Tom Schoper
Architekt, Dozent, Publizist, Dresden

Prof. Benedikt Schulz
Architekt BDA, Schulz und Schulz, Leipzig

abschließend
Übergang zu Getränken und lockerer Diskussion

Ort

Tapetenwerk Leipzig, Halle C1
Lützner Str. 91
04177 Leipzig
Google Maps