©Olaf Mahlstedt

Preisträger BDA Preis Niedersachsen 2015

MAT – Anbau an eine Stadtvilla

Hannover

©Olaf Mahlstedt
Projekt
MAT – Anbau an eine Stadtvilla
Architekt
sabo Architekten, Hannover
Bauherr
privater Bauherr

MAT – Anbau an eine Stadtvilla

Was für ein Haus! Eine alltägliche Architekturaufgabe, Erweiterung eines vorhanden, alten  Walmdachhauses wird zelebriert zu einem Manifest einer jungen modernen architektonischen Haltung. Das Ergebnis ist ein beispielhafter Umgang mit architektonischen Elementen im konventionellen Einfamilienhausbau, welcher  alles andere als konventionell geworden ist. Ein dramatisch auskragende Obergeschossloggia erweitert den Bestandsbau als Raumgefüge bis in den vorhandenen gepflegten Garten, die darunter liegenden  Wohnbereiche werden angenehm verschattet und geschützt und können deshalb mit den riesigen Glaselementen durchsichtig Innenraum mit Garten verweben. Die Jury anerkennt den hohen Gestaltungswillen, die gekonnte Architektursprache, die bis in die feinen Details niemals auftrumpfend sondern – in Fortsetzung guter moderner Architektur – reduziert und damit extrem verdichtend  umgesetzt werden. Ein kompromisslos moderner Erweiterungsbau eines Bestandsbaues in der Villenvorstadt, der seinesgleichen sucht und der von seinen Bewohnern wie selbstverständlich gelebt und genutzt wird. Darin unterscheidet sich der Entwurf positiv von den kühlen abstrakten Vorgängern der Zwanziger Jahre Moderne und geht weit darüber hinaus: Moderne, in der wie früher einfach schön gewohnt werden kann.

©Olaf Mahlstedt
©Olaf Mahlstedt
Fotos: Olaf Mahlstedt, Hannover
©Olaf Mahlstedt, Hannover
©Olaf Mahlstedt, Hannover
Fotos: Olaf Mahlstedt, Hannover

Preisträger

BDA Preis Niedersachsen 2015