Preisträger BDA-Architekturpreis Rheinland-Pfalz 2015

Häuser für Kinder – Neubau einer Kindertagesstätte, Alzey

Alzey

Projekt
Häuser für Kinder – Neubau einer Kindertagesstätte
Architekt
AV1 Architekten GmbH
Kindergarten
Bauherr
Stadtverwaltung Alzey

Häuser für Kinder – Neubau einer Kindertagesstätte, Alzey

Prägend und in besonderem Maße überzeugend an diesem Haus ist seine räumliche Struktur, die aus einer konsequenten Ausschöpfung des Potentials seiner Lage am Hang resultiert. Durch die Abstufung der einzelnen Räume ergibt sich eine vielschichtige innere Landschaft, die den Kindern ein reichhaltiges Angebot an Bewegungs- und Aufenthaltsflächen bietet. Die eingeschossige, konsequent der Topographie angepasste, konstruktive Struktur des Holzbaus prägt den inneren räumlichen Ausdruck. Konstruktion und Form sind kohärent. Kleine Höfe mit unterschiedlichen Themen versorgen die inneren Erschließungszonen mit ausreichend Licht und ermöglichen Querblicke durch das gesamte Haus. Die Detaillierung ist präzise, materialgerecht und berücksichtigt die Gebote des nachhaltigen Bauens. Die Fassade erhält durch die unterschiedlichen Tiefen der einzelnen, in Vollholz ausgeführten Elemente eine Plastizität, die gekonnt den Baukörper gliedert. Die den Stufen des Hauses folgenden Außenbereiche werden geschickt durch großformatige Fassadenöffnungen mit den Innenräumen verbunden. Ein einladendes Haus, maßstäblich zurückhaltend und gleichwohl räumlich großzügig, einfach und klug konstruiert, Offenheit und Geborgenheit gleichermaßen anbietend und dabei souverän in der Wahl der gestalterischen Mittel.

Preisträger

BDA-Architekturpreis Rheinland-Pfalz 2015 – Anerkennung