Preisträger BDA-Preis Sachsen 2016

Drachenhaus Dresden Niedersedlitz

Dresden

Projekt
Drachenhaus Dresden Niedersedlitz
Architekt
Löser Lott Architekten, Berlin
Bauherr
L&L Gesellschaft für schlüsselfertiges Bauen mbH, Gornsdorf

Drachenhaus Dresden Niedersedlitz

Anerkennung

Die Wohnanlage ist ein Kleinod in kleinteiliger Umgebung, die sich als gegenseitig stärkendes Ensemble zeigt. Die schwierige Grundstücksform wird intelligent gemeistert. Die Konzeption der einzelnen Wohnhäuser ist gut gelungen, die zentrale Treppe führt ins Licht. Jede der fünf Sheddach-Wohneinheiten hat ihren eigenen individuellen Garten. Die Abtrennung der Terrassen ist überzeugend gelöst. Die Holzverkleidung hat einen besonderen Charme. Ausdrücklich negativ wird die Ergänzung der nicht vorhandenen Fensterläden in der Präsentation hervorgehoben.

Preisträger

BDA-Preis Sachsen 2016